Kidstduathlon

Hier findet Ihr alles Wichtige rund um den Rhyathlon Kids-Duathlon. Aufgrund der Sanierung des Hallenbad-Balgach bieten wir den Kids dieses Jahr einen Duathlon an.

In den letzten Jahren haben wir die häufigsten Fragen und Informationen für unsere jüngsten Athletinnen, Athleten, Eltern und Begleiter zusammengetragen.

Wie & wann melde ich mein Kind an?

Ganz einfach über unsere Webseite: Folgt dem Link zu unserem Zeitmessungs-Partner. Eine Anmeldung ist auch am Wettkampftag noch möglich.

Das Rhyathlon-Highlight: viele fröhliche „Finisher-Gesichter“

Welche Strecken sind zu absolvieren?

ca, 1.1km Radfahren

300m Laufen (auf der Stadionbahn)

Kids-Duathlon: Detailplan Sportanlage Balgach
Briefing: 13 Uhr neben dem Hallenbad (Spielplatz)
Grün: Velostrecke
Orange: Laufstrecke (auf der Bahn)
W Wechselzone Schwimmen/Rad: am Seitenausgang Hallenbad
W Wechselzone: Rad/Laufen: Auf der Bahn (Helfer vor Ort)
Kids-Triathlon: Gesamtstrecke Rad (auf Naturstrassen)

Ab welchem Alter kann mein Kind starten?

Die jüngste Kategorie Kids: Jahrgänge 2011 – 2015 – weitere Informationen zu den Kategorien gibt es hier.

Wo findet das Radfahren und Laufen für die „Kids“ statt?

Radfahren: von der Wechselzone Rad (siehe Karte) einmal ums Feld und ins Stadion danach weiter in die Wechselzone Laufen auf der Bahn.

Laufen: Im Stadion.

Starten Mädchen und Jungen gemeinsam?

Nein.

Seit den vergangenen Jahren verzeichneten wir einen tollen Teilnehmer-Zuchwachs. Vor diesem Hintergrund gibt es nun seit mehreren Jahren 2 Startblöcke, „Mädchen“ und „Jungen“, welche zeitlich versetzt starten. Start für:
Mädchen ist um 13:15
und für die Jungs um 13:25

Wie läuft der Start ab?

Ganz wichtig: Eltern und Kinder müssen um 13:00 beim „Briefingpunkt Kids“ erscheinen. Dort wird der Ablauf für die teilnehmenden Jungen und Mädchen noch einmal erklärt. Bitte seid pünktlich und hört aufmerksam zu.

Impressionen aus der Wechselzone Rad

Gibt es eine Rangierung?

Nein.
Das Leben wird noch schnell genug.

Beim Rhyathlon Kids-Duathlon ist jeder Sieger und alle Starterinnen und Starter erhalten ein tolles Geschenk – direkt im Ziel. Uns ist wichtig, dass die Freude am Sport und das Mitmachen im Vordergrund stehen.

So sehen zufriedene Teilnehmer aus.

Und für die Eltern gäbe es auch noch verschiedenste Einstiegskategorien.